Schulwelt

Erinnert sich jemand

Vor einer Woche reiste Frau Merkel nach China. … Vorher …… aber traf sie sich mit den Ministerpräsidenten zum Bildungsgifpel. Ich habe überlegt, ob ich dazu etwas schreiben soll, über die Verwunderung, die diese Veranstaltung bei mir auslöste. Oder war es Wut? Enttäuschung, lehrte mich Joachim Wedekind, war es wahrscheinlich nicht.

Fast hätte ich die Bibel zitiert (man bleibt halt katholisch) und bei all den Zahlen und Prozenten, bei all dem Gezänk das Gleichnis vom verlorenen Schaf erzählt. Doch dann kam die Einladung von Lehrer-Online doch ein „Zur Sache“ zu schreiben. Das hat mich gefreut und ich habe es getan.

Vielleicht ist der Wunsch, den ich dort äußere, ja naiv, aber können wir ein wenig die Politik aus der Bildung lassen und uns um die Kinder kümmern. Deutschland könnte gute Bildung mit System machen, aber wir machen immer Bildungspolitik.

Kommentar verfassen