Allgemein

Virtuelle Seminare

Veröffentlicht

Nach der Pilotphase 2004 konnten wir in diesem Winter wieder die ein paar virtuelle Seminare auf lo-net2.de machen. Mit dabei waren wieder die Unis in Bochum, Bremen und Paderborn, die das Seminar nun schon im füften Semester auf unterschiedlichen Plattformen gemacht haben und nun auf lo-net2.de eine Heimat gefunden haben. Zum zweiten Mal dabei waren die Kölner Studienseminare.

Hier habe sich diesmal Haupt- und Fachseminare zusammengetan. Auf der didacta haben wir dann mit den Tutoren zusammengesessen und einen kleinen Rückblick gehalten, um zu schauen, was wir ändern müssen. Insgesamt hat sich das Konzept bewährt, Anpassungen sind vor allem für die Arbeit im Hauptseminar notwendig. Die Tendenz geht auch dahin, es am Ende des ersten Ausbildungsjahres zu verorten. Damit werden auch noch ein paar Konkretisierungen möglich.

Sehenswert sind aber auch die Ergebnisse, die bisher in Form von lo-net2.de-Websites vorliegen. Wir werden einige exemplarisch auch auf Lehrer-Online veröffentlichen. Hier schonmal eine kleine Vorschau:

Virtuelles kooperatives Arbeiten im Studienseminar kann also funktionieren. Und praxiserprobt sind die Einheiten auch schon. Den Tutoren an dieser Stelle ein großen Lob und Dankeschön und auch den Teilnehmern eine Gratulation zu der Arbeit in den 13 Wochen Seminar.

Kommentar verfassen