Netzwelt

Lehrer-Blogs

Veröffentlicht

Knapp zwei Wochen ist es nun her, seit ich auf Lehrer-Online exemplarisch ein paar Lehrer-Blogs vorgestellt habe. Die Reaktionen haben mich überrascht. Vor allem habe ich zahlreiche Hinweise auf Blogs erhalten, die ich nicht erwähnt habe. Ich wollte mit der Auswahl sicher keinem auf den Schlips treten, sondern die Auswahl für den Blogneuling übersichtlich halten.

Die Hinweise kamen aber oft nicht von den Bloggern selbst, sondern von ihren Lesern, die selbst nur lesend unterwegs sind. Vor allem dieser Umstand hat mich bewogen, die Blogs mal in einer Liste zusammenzustellen, die jetzt ganz links zu sehen ist. Die Liste enthält als meine ursprüngliche Auswahl, die Blog, die mir von ihren Autoren angetragen wurden und die Empfehlungen der Leserschaft.

Ein Blick durch die Blogrolls der nun versammelten Blogs erweckt den Eindruck, da nun eine kleine Gemeinschaft annähernd abgebildet zu haben. Oder sind da noch viele Lehrer-Blogs, die ich nicht entdeckt habe. Ich werde die Liste mal unkommentiert weiterführen. Vielleicht meldet sich ja auch der ein oder andere noch.

Sehr schön finde ich die Idee vom Lehrerfreund, die Top-Ten-Lehrersites 2006 aufzulisten – fast ausschließlich sind’s Blogs. Bis Freitag dürfen wir noch gespannt sein, wer auf die Ehrenliste kommt.

2 Gedanken zu „Lehrer-Blogs

  1. Hallo Herr Rau,
    vielen Dank für den Blick in die Lesezeichen. Ich ergänze dann mal meine Liste. Die Idee mit dem Webring ist gut. Allerdings: Die Blogrolls einiger Blog, die wir jetzt auflisten, realisieren das ja schon fast.
    Und natürlich meinen herzlichen Glückwunsch zum 3. Platz bei den Top-Sites beim lehrerfreund.de.
    Richard

Kommentar verfassen