Netzwelt

Visionen

Seit einigen Wochen lese ich auch eine Reihe von Blogs. Diese zu kommentieren, ist eine neue Rubrik gedacht.

Eine Fundstelle ist schon eine Weile alt.  Martin Hofmann aus der Schweiz hat meinen kleinen Absatz im merz-Heft 50/3 gelesen und stimmt mir grundsätzlich zu.
Er schließt daran die Fragen an, welches Visionen einer Wissensgesellschaft damit verbunden sind, und wie sich das auf die Schule (und Hochschule) und auf Lehrende und Lernende auswirkt.

Erste Erfahrungen sammeln wir bei Lehrer-Online gerade in verschiedenen Gruppen mit Lehrern. Wie sich das ganze bei den Schülern im schulischen Kontext auswirkt, wieweit meine Vision schon in der Schule angekommen ist, ist noch sehr offen. Viel haben wir da noch nicht auf Lehrer-Online. Sich diesem Thema zu widmen ist sicher eine der wichtigen  Aufgaben im kommenden Jahr.

Ein Gedanke zu „Visionen

  1. Pingback: Richards Blog

Kommentar verfassen